Dienstag, 26. April 2011

En enkel T-shirt


Sv:
Så det skall ha varit sista soliga dagen nu på ett tag... Vi har varit och lekt på lekplatsen. För tillfället är det lite svårt att välja mellan toppluva och solhatt. Det är rätt kallt i skuggan och blåsten men hur varmt som helst i solen. Om bara Lucky kunde var stilla längre än 2 sekunder, så att jag kan se om han vill vara i solen eller i skuggan. Han har ingen som helst förståelse för mitt problem...

Denna t-shirten sydde jag till semestern, men den blev lite stor. Tänkte inte riktigt på att interlock töjer sig så mycket mer än vad jersey gör. Men det är ju nåt att växa i :) Först kändes den lite tråkig, men om man tänker på de shorts och byxor som ligger tillklippta till honom, så är det nog ganska skönt med en lagom färgad t-shirt.

Nu skall jag ta tag i ett problem med plasttryckknappar. Det blir nog så att jag får sy om en hel jacka och en body... J****a knappar!


D:
Heute soll nun der letzte sonnige Tag gewesen sein, mal schauen.... Wir waren heute wieder auf dem Spielplatz und im Moment finde ich das Wetter ein bisschen schwierig. Soll der kleine nun einen Sonnenhut oder eine Mütze tragen? Zu warm für eine Mütze in der Sonne und zu kallt für einen Hut im Schatten.... Lucky selber hat aber kein Problem damit, er ist ja auch nicht länger als 2 Sekunder auf einem Fleck....

Dieser T-Shirt hatte ich für den Urlaub genäht, aber der ist noch ein bisschen groß. Ich habe nicht ganz bedacht, dass Interlock viel dehnbarer ist als Jersey. Erst dachte ich dass, der Shirt doch ein bisschen zu langweilig wäre, aber mit den Hosen und Shorts etc. was ich schon für Lucky ausgeschnitten habe, ist es wahrscheinlich nur gut mit einem schlichten Shirt.

So jetzt muss ich mich mit einem rießen Plastik-Druckknopf-Problem. Ich werde wahrscheinlich eine Jacke und ein Body neu bzw. umnähen müssen.... S*****ß Knöpfe!!!

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Tack för kommentaren hos mig!
Härlig sommartröja, ibland är det enkla det snyggaste! Spännande att se vad du hittar på till den..

mamas kram hat gesagt…

Schönes Shirt!
Bei uns ist definitiv kein "Kappenwetter" mehr. Obwohl es gestern geregnet hat, blieben die Temperaturen angenehm. Heute zeigt sich aber bereits die Sonne wieder!
Ha en fin dag
Doris