Dienstag, 21. August 2012

Tragetasche für Puppen // Mjuklift till docka




D:
Die Zeit rennt. Die kleine H (die Tocher unseren Freunden) ist schon 3 geworden und hat jeden Geburtstag was von mir selbst genäht bekommen. Nun wird sie ja bald große Schwester und spielt immer mit Puppen. Eine Tragetasche für die Puppen ist es geworden...

Lucky´s "Püppy" ist allerdings größer als die Puppe von H, passte aber auch rein. Nun erklär mal einen 2,5 jährigen Jungen, dass die Tragetasche nicht für ihn und "Püppy" ist, sondern er muss die verschenken. Ach der Arme... viele Tränen später... Aber das Geburtstagkind hat sich gefreut und mit der Tasche wurde schon am Feier fleißig gespielt :)

Sv:
Vart tar tiden vägen? Vara vänners dotter H är nu redan tre. Varje ar har hon fatt nat "hemmahjort" av mig. Nu skall hon ju snart bli storasyster och leker jämt med dockor, sa det fick bli en mjuklift till dockan...

Lucky la i sin "Püppy" (docka pa tyska heter Puppe, men Lucky uttalar det Püppy) som dock är ett antal cm större än lilla H´s docka. Nu aterstod bara problemet: hur förklarar man nu för en 2,5 aring att mjukliften är en present och inte till honom och Püppy? Manga tarar senare... Födelsedagsbarnet blev glad och mjukliften lekte alla tre barnen med pa kalaset :)

1 Kommentar:

Fangoria hat gesagt…

Åh så fin! Sån skulle min dotter älska!